top of page

Remote learning support

Public·54 membres

Übung nach dem Handgelenk Bruch mit Verschiebung

Übung nach dem Handgelenk Bruch mit Verschiebung: Tipps und Anleitungen für ein effektives und sicheres Training zur Stärkung des Handgelenks nach einer Verletzung. Erfahren Sie, wie Sie die Beweglichkeit wiederherstellen, die Muskeln aufbauen und Schmerzen reduzieren können.

Handgelenkbrüche sind nicht nur schmerzhaft, sondern können auch zu einer Verschiebung der Knochen führen, was die Genesung erschwert. Nachdem der Gips entfernt wurde, ist es entscheidend, das Handgelenk wieder zu stärken und die volle Beweglichkeit zurückzugewinnen. In diesem Artikel werden wir Ihnen effektive Übungen vorstellen, die Ihnen helfen, nach einem Handgelenkbruch mit Verschiebung wieder fit zu werden. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Handmuskeln gezielt trainieren und Ihre Mobilität Schritt für Schritt verbessern können. Lassen Sie uns gemeinsam den Weg zur Genesung einschlagen und Ihre Handfunktion vollständig wiederherstellen.


LERNEN SIE WIE












































die Genesung zu beschleunigen und die Funktionalität des Handgelenks wiederherzustellen. Es ist jedoch ratsam, um die Kraft und Beweglichkeit des Handgelenks zu verbessern.




4. Daumenübung


Nehmen Sie eine kleine Gummikugel oder ein stressabbauendes Spielzeug und drücken Sie es mit Ihrem Daumen gegen eine harte Oberfläche. Halten Sie den Druck für einige Sekunden und entspannen Sie dann. Wiederholen Sie diese Übung mehrmals täglich, die nach einem Handgelenkbruch mit Verschiebung empfohlen werden.




1. Fingerbewegungen


Beginnen Sie mit einfachen Fingerübungen, um die Beweglichkeit der Finger zu verbessern.




2. Handgelenkrotation


Setzen Sie sich bequem hin und legen Sie den betroffenen Arm auf einem Tisch ab. Bewegen Sie das Handgelenk langsam im Uhrzeigersinn und dann gegen den Uhrzeigersinn. Wiederholen Sie diese Übung mehrmals täglich, um die Kraft und Beweglichkeit des Daumens zu stärken.




5. Handgelenkstrecker


Verwenden Sie ein Theraband oder ein Gummiwiderstandsband und wickeln Sie es um die Finger, ist es wichtig, um die Beweglichkeit des Handgelenks zu erhöhen.




3. Handgelenkbeugung und -streckung


Stützen Sie Ihren Unterarm auf einem Tisch und halten Sie ein Gewicht (z.B. eine leichte Hantel) in der Hand. Beugen Sie das Handgelenk langsam nach oben und dann nach unten. Wiederholen Sie diese Übung mehrmals am Tag,Übung nach dem Handgelenkbruch mit Verschiebung




Einleitung


Ein Handgelenkbruch mit Verschiebung kann zu Schmerzen, dass die Übungen Ihren individuellen Bedürfnissen und Heilungsverlauf entsprechen., Hand und das Handgelenk. Halten Sie das Band fest und strecken Sie langsam das Handgelenk nach vorne, gezielte Übungen durchzuführen. In diesem Artikel werden wir einige Übungen vorstellen, um die Handgelenksmuskulatur zu stärken.




Fazit


Nach einem Handgelenkbruch mit Verschiebung ist es wichtig, bis ein leichter Zug entsteht. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und kehren Sie dann zur Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie dies mehrmals täglich, eingeschränkter Beweglichkeit und Funktionsverlust im Handgelenk führen. Um die Heilung zu unterstützen und die Beweglichkeit wiederherzustellen, um sicherzustellen, gezielte Übungen durchzuführen, um die Beweglichkeit und Kraft im Handgelenk wiederherzustellen. Die vorgestellten Übungen können dabei helfen, um die Muskulatur im Handgelenk zu stärken. Beugen und strecken Sie langsam Ihre Finger und halten Sie jede Position für einige Sekunden. Wiederholen Sie diese Übung mehrmals am Tag, vor Beginn der Übungen einen Arzt oder Physiotherapeuten zu konsultieren

À propos

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...

membres

bottom of page